Über 9000 Beratungen und über 10 Jahre Erfahrung

 Kundenmeinungen

in ganz Deutschland aktiv

hwsp_logo

061 838039 400

Hochwasserschutz für Fenster und Türen. So funktioniert es!

Schutz vor Hochwasser: Haus

Sie suchen nach einem geeigneten Hochwasserschutz für Fenster und Türen, um ihr geliebtes Heim vor Überschwemmungen zu bewahren? Es sind hauptsächlich die Türen und Fenster, welche das Hochwasser bei ihnen eindringen lassen? Dann sind Sie schon mal auf den richtigen Weg, denn die richtigen Kenntnisse führen zum idealen Hochwasserschutz. Seien Sie daher informiert und neugierig, sodass auch Sie nicht die Möglichkeit verpassen einiges an Geld und Ruhe zu sparen. Hat man nämlich schon selbst Hochwasser erleben müssen, so weiß man genau, dass solche Ereignisse auch emotionale Schäden hinterlassen.

Um das zu vermeiden und ihnen die Suche nach den richtigen Informationen zu vereinfachen, widmen wir uns in diesem Artikel den Hochwasserschutz für Fenster und Türen!

Der Artikel ist folgendermaßen für Sie gegliedert:

  • Hochwasserschutz für Fenster und Türen – Hochwasserarten kennen, Hochwasserschutz meistern
  • Möglichkeiten, die ihnen den Hochwasserschutz für Fenster und Türen erleichtern
  • Mobile Hochwasserschutzsysteme 
  • Semi-stationäre Hochwasserschutzsysteme 

Hochwasserschutz für Fenster und Türen – Hochwasserarten kennen, Hochwasserschutz meistern

Ein Fehler, der uns sehr häufig beim Kauf von Hochwasserschutz von Fenster und Türen auffällt, ist das Erwarten eines Produktes, das alles können soll. Dabei fehlt es den Interessenten meistens nur an einer Information, um nicht irgendeinen Artikel zu kaufen, der gegen Überschwemmungen helfen soll: Es gibt verschiedene Hochwasserarten.

Je nach dem mit welcher Hochwasserart Sie kämpfen, sollten Sie nach speziellen Produkten greifen, die gerade gegen ihre Hochwasserart effektiv ist. Damit Sie aber im vollen Umfang verstehen können, wovon hier die Rede ist, stellen wir hier einmal die Arten vor, die in Deutschland vorwiegend auftauchen:

  • Flusshochwasser: Bürger die neben einem Fluss oder Bach leben, haben mit dieser Hochwasserart zu kämpfen. Flusshochwasser entsteht dann, wenn der Wasserpegel durch Regen stark ansteigt und daher umliegende Landstriche überschwemmt. Hier besteht die Möglichkeit das Hochwasser kommen zu sehen, also auch Vorbereitende Maßnahmen zu treffen. Zudem entwickelt sich diese Hochwasserart langsam, bleibt jedoch auch mal für einige Tage oder sogar Wochen und hat hohe Stauhöhen.

 

  • Starkregenereignisse: Leider kann hier schlecht eingeschätzt werden, ob es zu einem Hochwasserereignis kommen wird oder nicht. Starkregen kommt plötzlich, entwickelt sich rasant und stellt daher ein hohes Risiko für viele Hausbesitzer da. Im Gegenzug dazu bleiben die Stauhöhen hier für gewöhnlich niedrig und bleiben auch nur für eine kurze Zeit. Starkregenereignisse werden in der Zukunft häufiger auftreten, da betonierter Boden wächst, während natürlicher Boden immer weiter zurückgeht. Aber auch der Klimawandel soll dazu beitragen.
Starkregen
Starkregen

Wie Sie hier also gelernt haben, gibt es verschiedene Überschwemmungstypen, die ihre Auswahl bei der Suche nach einem Hochwasserschutz prägen sollten.

 

Möglichkeiten, die ihnen den Hochwasserschutz für Fenster und Türen erleichtern

Bevor Sie sich einen Hochwasserschutz für Fenster und Türen zulegen, können Sie auch zunächst an den Stellen arbeiten, die dem Schutz zugute kommen. Auf diese Weise könnte es sein, dass sich das Problem löst und womöglich kein Hochwasserschutzsystem notwendig ist:

Kämpfen Sie nur mit niedrigem Hochwasser? Sollte dies der Fall sein, könnte eine Schwelle für Sie schon eine ausreichende Lösung darstellen. Die Schwelle verhindert dann, dass das Hochwasser nicht bis zu ihre Tür kommt, also auch nicht durchsickern kann.

Wie sieht es mit der Entwässerung ihres Hauses aus? Kontrollieren Sie regelmäßig Abflüsse, Rinnen und Kanäle? Auf diese Weise können Sie nämlich gezielt und einfach gegen Starkregenereignisse ankommen. Bevor dass Wasser überhaupt vor ihrer Tür oder dem Fenster ankommt, wird es abgeleitet.

Nutzen Sie die Physik: Wasser fließt immer an den niedrigsten Punkt, nutzen dies aus. Wenn sie die Möglichkeit haben ein Gefälle zu graben, dann tun Sie das. So errichten Sie eigenständig ein intelligentes System, das Hochwasser von ihrem Haus fernhält.

Weiterhin können Sie ihren Lichtschacht erhöhen, gelegentlich nach dem Gully schauen und oder ein Hochwassermelder anschaffen. Im ideal Fall haben Sie immer in ihrer Abwesenheit und über die Nacht alle Türen und Fenster festverschlossen. Sollten Sie jedoch gerade am Schlafen sein, lohnt es sich einen Wassermelder zu besitzen, der ihnen ein schrilles Signal gibt, wenn es mit Wasser in Berührung kommt. Diesen sowie weitere mobile Hochwasserschutzprodukte erhalten Sie auch in unserem Onlineshop.

Hochwasserschutz für Fenster und Türen - Wassermelder
Hochwasserschutz für Fenster und Türen – Wassermelder

 

Mobile Hochwasserschutzsysteme

Mobile Hochwasserschutz Systeme für Türen und Fenster sind bewegliche Maßnahmen. Diese können also ihren Ort wechseln, sind meistens aber auch mit einem wiederkehrenden Arbeitsaufwand verbunden. Solche Schutzmaßnahmen kommen für gewöhnlich mit niedrigen Stauhöhen auf dem Markt, fallen dafür aber auch vergleichsweise günstiger als semi-stationäre Hochwasserschutzsysteme aus.

Wenn Sie sich nun an den Part oben erinnern, müssten Sie feststellen, dass sich solche Produkte wahrscheinlich für Flusshochwasserereignisse eignen, wenn diese niedrig bleiben und oder für Starkregenereignisse eingesetzt werden können, wenn man schnell reagieren kann und die Kraft für den wiederkehrenden Arbeitsaufwand besitzt.

Diese Produkte können sich sowohl für sämtliche Eingänge, als auch für Fenster eignen.

Liste der Produkte:

  • Sandsäcke: Ein Sandsack kostet etwa 8 Euro, wird aber deutlich kostenintensiver wenn Sie versuchen mittlere bis hohe Stauhöhen damit abzuhalten. Hier müssen Sie den wiederkehrenden Arbeitsaufwand und die benötigte Kraft zum Transport mit einrechnen, wenn es zu einer Überschwemmung kommt
  • Hydrosäcke: Dieses Produkt ist fast identisch mit den Sandsäcken, jedoch wiegt es weitaus weniger, kann aber auch nur einmal genutzt werden. Ein Doppelpack sollte Sie etwa 38,99 Euro kosten. Dieses erhalten Sie in unserem Onlineshop.
Hydrosack
Hydrosack
  • Hydrosnake : Hydrosnakes sind die längere Version von Hydrosäcken. Diese sind ebenfalls für den einmaligen Gebrauch gemacht und kosten auch im Doppelpack 38,99 Euro. Auch diese bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop an.
  • Wassergefüllte Schläuche: Dieses Produkt gibt es in verschieden Längen und Stauhöhen, was sich auch im Preis wiederspiegelt. Hier sollten Sie jedoch beachten, dass es an großen Wassermengen bedarf, um die Schläuche fertig für den Gebrauch zu machen.
  • Doppelkammerschlauch: Auch hier wird eine sehr hohe Wassermenge notwendig sein, um das Produkt zu nutzen. Sollte diese Anforderung leicht zu stillen sein, bietet ein Doppelkammerschlauch 35cm Schutzhöhe.
  • Deichschläuche : Deichschläuche brauchen einen Hydranten, da Sie ohne schwer an die benötigte Wassermenge kommen. Dieser Artikel bietet dafür aber auch erstaunliche 1,5m Schutzhöhe
  • PE-Sperren: Bei Sperren ist der wichtige Punkt ihr Untergrund. Damit solche Systeme überhaupt funktionieren können, muss ihr Boden ebenmäßig sein.
  • Absperrdeiche: Absperrdeiche sind zwar zum Abhalten von Chemikalien und Gefahrengut gemacht, leisten aber auch hervorragende Arbeit als Hochwasserschutz.  

Semi-stationäre Hochwasserschutzsysteme

Semi-stationäre Hochwasserschutz Systeme für Fenster und Türen sind feste Schutzvorrichtungen, die aber auch ihren Standort wechseln können. Hier werden die Produkte zunächst festinstalliert und bei bedarf einfach bereit gestellt. Indem Sinne werden Sie nur einmalig an dem Hochwasserschutz arbeiten, also bei Gefahr schnell einsatzbereit sein. Solche Produkte kommen in verschiedenen Formaten, sind also perfekt für den Schutz von Fenster und Türen.

Semi-stationäre Systeme eignen sich besonders bei plötzlich auftretenden Starkregenereignissen und oder Flusshochwasser, das mittel bis hohe Stauhöhen entwickelt.

Liste der Produkte:

  • Dam Easy Hochwasserbarriere: Dam Easy Hochwasserbarrieren verspreizt man im Rahmen, pumpt es auf und das wars auch schon. Dieses Produkt braucht zwar keine handwerklichen Fähigkeiten, aber etwas Zeit, bevor der Schutz bereit ist. Dieses können Sie einfach in unserem Onlineshop bestellen.
Hochwasserschutz für Fenster und Türen - Dam Easy
Hochwasserschutz für Fenster und Türen – Dam Easy
  • Alu-Dammbalkensysteme: Alu-Dammbalkensysteme sind sehr beliebt als Hochwasserschutz. Sie sollten jedoch zunächst einiges über Dammbalkensysteme wissen, bevor Sie sich für das System entscheiden. Im Groben kommt es auf ihre vorhandene Zeit und Lust an, ob Sie sich diese denn überhaupt für das System nehmen, aber auch auf die Kondition des zu schützenden Bereiches.
  • Wabenplatten: Wabenplatten sind besonders stark, wenn es um den Widerstand gegen Wasserdruck geht. Durch die Art und Weise wie diese hergestellt werden, lassen sie sich so gut wie nie verbiegen.
Wabenplatte
Wabenplatte

 

  • Automatische Klappschotts: Automatische Klappschotts werden lediglich einmal installiert und aktivieren den Schutzmechanismus durch einen steigenden Wasserpegel ganz von selbst.
  • Hochwasserdichte Fenster: Sollten Sie ihr Kellerfenster, also eins unterhalb der Oberfläche, vor Hochwasser schützen wollen, bedarf es auch schon mal ein ganz dichtes Fenster.
  • Acrylschotts: Dieses Produkt bietet Schutz für ihr Fenster, bleibt aber dennoch ansehnlich. Sollten Sie auf eine ästhetische Lösung abzielen, könnte dieses Produkt das richtige für Sie sein.
Hochwasserschutz für Fenster - Acrylschott
Hochwasserschutz für Fenster – Acrylschott

Für weitere Informationen zum Hochwasserschutz können wir Ihnen unsere Artikel “Starkregenschutz: So funktioniert es auch bei Ihnen!” und “Hochwasserschutz für Fenster und Türen: So funktioniert es!” empfehlen.

Fazit

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unserem Artikel für Hochwasserschutz für Fenster und Türen weiterhelfen konnten.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, welches System für Sie das passende ist, nehmen Sie gerne unsere kostenlose Beratung in Anspruch.

Kontaktieren Sie uns gern über unser Kontaktformular , telefonisch unter  +49 (0)6183 80394 00 oder per Email  vertrieb@hochwasserschutz-profis.de . Wir sind gerne für Sie da!

 

Hochwasserschutzprofis
Ihr Experte in Thema: Hochwasserschutz!
Lassen Sie sich jetzt kostenfrei und unverbindlich beraten!

Was ist Hochwasserschutz?

Was ist Hochwasserschutz? Möglichkeiten und Maßnahmen für private Anwender Um wirklich einmal klarzustellen, was Hochwasserschutz überhaupt ist und welche Bereiche zum Hochwasserschutz gehören, haben wir

Weiterlesen »

Hochwasserschutz für Ihr Haus

Profitieren Sie von mehr als 10 Jahren Erfahrung
und über 9.000 herstellerunabhängigen Beratungen.

Kostenlos & unverbindlich, wir melden uns telefonisch innerhalb von 48 Stunden

Erfahrungen & Bewertungen zu IHP GmbH

Hochwasserschutz für Ihr Haus

Profitieren Sie von mehr als 10 Jahren Erfahrung
und über 9.000 herstellerunabhängigen Beratungen.

Erfahrungen & Bewertungen zu IHP GmbH

Kostenlos & unverbindlich, wir melden uns telefonisch innerhalb von 48 Stunden

Hochwasserschutz für Ihr Haus

Profitieren Sie von mehr als 10 Jahren Erfahrung
und über 9.000 herstellerunabhängigen Beratungen.

Erfahrungen & Bewertungen zu IHP GmbH

Kostenlos & unverbindlich, wir melden uns telefonisch innerhalb von 48 Stunden

Hochwasserschutz für private Wohngebäude

Hochwasserschutz für private Wohngebäude